Tenuta Ponte Fiano di Avellino DOCG

FIANO DI AVELLINO D.O.C.G.

Der Fiano di Avellino hat seinen Ursprung in der Apician-Rebe, eines der antiken Mittelmeer-Amine. Er wurde von Plino und Columella zitiert und von Friedrich II, Von Schwaben und von Roberto D'Angiò bevorzugt. 

Die Vinifikation ist typisch für Weissweine der sehr feinen Art, die besondere Pflege und Ausrüstung erfordern. Die Tenuta Ponte vinifiziert die Trauben in Reinheit nach traditionellen Techniken.

Von geringem Ertrag, aber von seltener Qualität, ergibt die Fiano-Rebe einen blassgelben Wein mit einem angenehmen und leichten Geruch. Der Geschmack ist frisch, weich, trocken und harmonisch. Der Nachgeschmack hingegen ähnelt dem von gerösteten Haselnüssen.

Mit einem Mindestalkoholgehalt von 13,00%, serviert bei einer Temperatur von 10° C, passt es gut zu Fisch oder weissem Fleisch.

Tenuta Ponte Fiano di Avellino DOCG

CHF 24.50Preis